Heimweh - Fernweh - Usedomweh

Ab dem 25.05.2020 dürfen Touristen wieder ihren Urlaubern in der Region Usedom verbringen. Hier die wichtigsten Corona-Regeln für die Region Usedom.

Defizit von 720 000 Euro durch Großevents

Defizit von 720 000 Euro durch Großevents

"Manchmal ist weniger mehr", dies gilt jedoch scheinbar nicht für das Ostseebad Zinnowitz. Die Events in 2018 haben ein dickes Minus in den Haushalt geriessen, nun benötigt die Kurverwaltung eine Million Euro von der Gemeinde um nicht in Zahlungsschwierigkeiten zu geraten.

So wurden z.B. bei der Premiere des „Snow-Volleyballs“ im Sommer mehrere Lkw-Ladungen Schnee aus Oberwiesenthal nach Zinnowitz gefahren, um eine Winteratmosphäre zu erzeugen. Und nun sind der Bürgermeister und die Verwaltung überrascht. Von einem solchen Defizit hätte man nichts gewusst. Wie heißt es so schön: „Unwissenheit schützt vor Strafe nicht“, ich bin gespannt.

Region Usedom - Junge Themen

  • Corona-Regeln für die Region Usedom
    Corona-Regeln für die Region Usedom. Nach vielen Wochen coronabedingter Zwangspause dürfen Touristen ab dem 25.05.2020 wieder ihren Urlaubern in der Weiterlesen
  • Fischerfest Zempin 2020
    ABGESAGT wegen Corona-Virus - Fischerfest Zempin 23.05.2020. Erleben Sie beim Zempiner Fischerfest ab 11.00 Uhr Fischverkauf von allerlei Köstlichkeiten aus Ostsee Weiterlesen
  • Usedomer Volkssporttriathlon 2020
    ABGESAGT wegen Corona-Virus - Usedomer Volkssporttriathlon am 01.08.2020. Der Usedomer Volkssporttriathlon, den das Ostseebad Koserow jedes Jahr wieder austrägt, ist längst Weiterlesen
  • 1
  • 2
  • 3

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.