usedom-inside.de - Insider Tipps für die Region Usedom

Aktuell sind 48 Gäste und keine Mitglieder online

Sanierung geht weiter

Sanierung geht weiter

Die Sanierung des Hafen Peenemünde geht weiter. Im Herbst soll mit dem letzten Bauabschnitt, der Sanierung der Fährstraße in Peenemünde auf Usedom begonnen werden. Das Land stellt 1,4 Millionen Euro für die Sanierung zur Verfügung.

Die Fährstraße genießt eine besondere Bedeutung da sie der einzige Zugang für alle Gewerbetreibenden auf der Halbinsel Peenemünde ist. Nach diesem dritten Bauabschnitt soll eines der größten touristischen Bauprojekte in der Region abgeschlossen sein. Im Jahr 2019 sollen die Arbeiten abgeschlossen sein.

In den ersten beiden Bauabschnitten der Hafensanierung wurde eine neue Spundwand gesetzt und ein Rundweg erneuert. Rund 20 Millionen Euro hat das Land bisher in Peenemünde investiert.

Peenemünde liegt im äußersten Nordwesten der Insel Usedom. Bekannt wurde Peenemünde durch die Heeresversuchsanstalt Peenemünde unter der wissenschaftlichen Leitung Wernher von Brauns.

Diese Insider Tipps könnten Sie auch interessieren

  • Wisentgehege
    Das Wisentgehege in Prätenow nahe Stolpe wurde 2004 eröffnet und setzt sich seitdem für den Weiterlesen
  • Peenemünde - Zeitzeugnisse
    Vielerorts stößt man auch in der Umgebung von Peenemünde noch auf Zeitzeugnisse aus der Zeit Weiterlesen
  • Bischofspa­last in Kamień Pomorski
    Der Bischofspa­last in Kamień Pomorski, heute katholisches Kulturzentrum, stammt aus dem 14. Jahrhundert. Aus Urkunden Weiterlesen
  • Anklamer Tor in der Stadt Usedom
    Das Anklamer Tor in der Stadt Usedom wurde im 15./16. JH. errichtet, und ist als Weiterlesen
  • Neue Prommenade in Świnoujście
    Die neue Promenade in Świnoujście (Swinemünde) war eigentlich auch schon vor 1945 vorhanden - das gesamte Weiterlesen
  • Evangelische Kirche Morgenitz
    In Morgenitz (Lieper Winkel) wurde bereits Anfang des 14. Jahrhunderts eine Kapelle gebaut. Die heutige Weiterlesen
  • Fort Zachodnie in Świnoujście
    Das Fort Zachodnie (Westfort) gehört zu den vier Forts in Świnoujście (Swinemünde). Es wurde in Weiterlesen
  • Lüttenort - die schmalste Stelle der Insel Usedom
    Lüttenort, die schmalste Stelle auf der Insel Usedom bietet Romanitik "Satt". Zwischen Koserow und Zempin Weiterlesen
  • Zur alten Fischräucherei
    In dem familiengeführten Unternehmen in Rankwitz erwartet Sie ein reichhaltiges Angebot an regionalen und saisonalen Weiterlesen
  • BIO-Restaurant Gutshof in Mellenthin
    Das BIO-Restaurant mit Waffelbäckerei in Mellenthin gibt es seit 2001. Seit 2011 ist das Restaurant Weiterlesen
  • Spaziergang durch die Stadt Anklam
    Bei einem Spaziergang durch die Stadt Anklam ist das weite Spektrum der Bauvorhaben offensichtlich. Es Weiterlesen
  • Duft- und Tastgarten
    Riechen, Schmecken und Fühlen - vor allem diese Sinne werden im Duft- und Tastgarten in Papendorf Weiterlesen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14

Social Media

- Facebook

Projekte

- Usedom Sail

- Ich roller dann mal weg

Kontakt

Inhaber der Website: Michael Koch
Diesterwegstrasse 59
17438 Wolgast
Telefon: 0176-51125261
E-Mail: info(@)usedom-inside.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok