usedom-inside.de - Insider Tipps für die Region Usedom

Aktuell sind 78 Gäste und keine Mitglieder online

Tag des offenen Denkmals in Peenemünde 2018

Tag des offenen Denkmals in Peenemünde 2018

Am 9. September 2018 findet europaweit der Tag des offenen Denkmals statt.

Unter dem Motto „Entdecken, was uns verbindet“ werden Kultur- und Geschichtsinteressierten bei Führungen, Präsentationen und Ausstellungen von Fachleuten spannende Details aus der Geschichte verschiedener Denkmale vermittelt. Auch im Historisch-Technischen Museum Peenemünde (HTM) erwartet Besucher an diesem Tag ein interessantes Programm zur Geschichte der ehemaligen Peenemünder Versuchsanstalten und dem Kraftwerk Peenemünde, dem heute größten technischen Denkmal Mecklenburg-Vorpommerns.

Es gelten die regulären Öffnungszeiten und Eintrittspreise des Museums, Sonderführungen sind am 09. September 2018 kostenfrei.

Peenemünde ist die nördlichste Gemeinde der Insel Usedom und befindet sich am Übergang des Peenestromes in die Ostsee. Bekannt wurde Peenemünde durch die Heeresversuchsanstalt Peenemünde unter der wissenschaftlichen Leitung Wernher von Brauns

Diese Insider Tipps könnten Sie auch interessieren

  • Schokoladenmanufaktur in Wolgast
    In der Schokoladenmanufaktur in Wolgast "läuft das Produkt nicht vom Band, hier fertigt man mit Weiterlesen
  • Lassen Sie sich kutschieren
    Lassen Sie sich kutschieren in Wolgast und Umgebung. Exklusive Kutschfahrten auf Usedom. Ob Picknickfahrt mit Weiterlesen
  • Duft- und Tastgarten
    Riechen, Schmecken und Fühlen - vor allem diese Sinne werden im Duft- und Tastgarten in Papendorf Weiterlesen
  • Neppermin Sonnenuntergang
    Die Orte Neppermin und Balm liegen am Ufer des südlichen Achterwasser der Insel Usedom am Weiterlesen
  • Bistro und Lounge N´avi bei Bansin
    Frei nach dem Motto „Mit allen Sinnen genießen“, kommen im Seebad Bansin / OT Sellin Geschmacksnerven Weiterlesen
  • Räucherei an der Kaikante
    Von April bis Oktober werden in Kamminke direkt an der Kaikante täglich von 8-24 Uhr Weiterlesen
  • Lüttenort - die schmalste Stelle der Insel Usedom
    Lüttenort, die schmalste Stelle auf der Insel Usedom bietet Romanitik "Satt". Zwischen Koserow und Zempin Weiterlesen
  • Umkleidewagen in Bansin
    Als erstes deutsches Seebad erhielt Bansin 1923 die „Freibade-Erlaubnis“. Noch heute stehen aus dieser Zeit Weiterlesen
  • Schmuckstücke aus Ostseemuscheln
    Schmuckstücke aus echten Ostseemuscheln Ahlbeck. Dazu werden von den unterschiedlichsten Muscheln Formen hergestellt, die dann Weiterlesen
  • Fahrradwege in Świnoujście
    2011 wurde die Promenade mit Fahrradweg im polnischen Świnoujście (Swinemünde) um knapp vier Kilometer verlängert Weiterlesen
  • Heimatmuseum im Bautor in Kamień Pomorski
    Das spätgotische Burgtor in Kamień Pomorski aus dem 14. Jahrhundert mit Zinnen ist 36 m Weiterlesen
  • St.-Marienkirche in Anklam
    Die Marienkirche ist das größte und älteste Gebäude in Anklam. Erstmalig urkundlich erwähnt wird die Weiterlesen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14

Social Media

- Facebook

Projekte

- Usedom Sail

- Ich roller dann mal weg

Kontakt

Inhaber der Website: Michael Koch
Diesterwegstrasse 59
17438 Wolgast
Telefon: 0176-51125261
E-Mail: info(@)usedom-inside.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok