usedom-inside.de - Insider Tipps für die Region Usedom

Aktuell sind 43 Gäste und keine Mitglieder online

Kulinarischer Sundowner in Karnin

Kulinarischen Sundowner in Karnin

Am Yachthafen in Karnin kann man traumhafte Sonnenuntergänge über dem Peenestrom genießen. Auf der Mole befindet sich ein überdachter Grillplatz und mehere Bänke. Beste Voraussetzungen für einen kulinarischen Sundowner aus der Kühlbox oder fangfrisch aus dem Peenestrom.

Karnin liegt am Peenestrom südlich der Zecheriner Brücke auf der Insel Usedom. In Karnin steht eines der bedeutendsten technischen Denkmäler der Insel: die ehemalige Eisenbahnhubbrücke.

Die am Hafen Karnin nur 500 m breite Peene wurde für die Eisenbahnbrücke der Anschlussstrecke von Ducherow nach Swinemünde ausgewählt. Die Hubbrücke ist der mittlere Teil der Karniner Brücke die das Festland mit der Insel Usedom verbindet.

Diese Insider Tipps könnten Sie auch interessieren

  • Fort Aniola (Engelsburg) in Świnoujście
    Die Engelsburg in Świnoujście befindet sich in der Nähe vom Hafen. In Polen wird die Weiterlesen
  • Peenemünde - Fahrradweg
    Der Fahrradweg beginnt in der Nähe vom Hafen Karlshagen und endet am Hafen Peenemünde. Der Weiterlesen
  • Loddin am Achterwasser
    Der Ortsteil Loddin, ein ehmaliges Fischer- und Bauerndorf, liegt am Achterwasser. Auch heute noch findet Weiterlesen
  • Peenemünde - Fahrradweg
    Der Fahrradweg beginnt in der Nähe vom Hafen Karlshagen und endet am Hafen Peenemünde. Der Weiterlesen
  • Wasserschloss
    Gutbürgerliche Küche in Mellenthin mit frischen Produkten aus der Region sowie Kuchen und Tortenspezialitäten aus Weiterlesen
  • St. Marien-Kirche Netzelkow
    Die heutige Marienkirche in Netzelkow (Halbinsel Gnitz) geht auf das 15. Jahrhundert zurück. Ursprünglich gab Weiterlesen
  • Gutshaus Wehrland-Bauer
    Das klassizistische Gutshaus Wehrland-Bauer befindet sich in dem Ort Wehrland im Lassaner Winkel. Im Jahr Weiterlesen
  • Umkleidewagen in Bansin
    Als erstes deutsches Seebad erhielt Bansin 1923 die „Freibade-Erlaubnis“. Noch heute stehen aus dieser Zeit Weiterlesen
  • Lassaner Mühle
    Diese Mühle existiert seit dem 9.Juli 1988 als Museum für die Stadt Lassan und ihre Weiterlesen
  • Halbinsel Gnitz, nicht Texas
    Erdölförderung auf der Halbinsel Gnitz, Relikte aus der DDR Zeit. Mit Schiffen wurde das Erdöl Weiterlesen
  • Evangelische Kirche Morgenitz
    In Morgenitz (Lieper Winkel) wurde bereits Anfang des 14. Jahrhunderts eine Kapelle gebaut. Die heutige Weiterlesen
  • Eisenbahn - Dampffährschiff „Stralsund“
    Das Eisenbahnfährschiff „Stralsund“ in Wolgast mit 2 zweistufigen Expansionskolben-Dampfmaschinen, das einzige seiner Art in Europa. Weiterlesen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14

Social Media

- Facebook

Projekte

- Usedom Sail

- Ich roller dann mal weg

Kontakt

Inhaber der Website: Michael Koch
Diesterwegstrasse 59
17438 Wolgast
Telefon: 0176-51125261
E-Mail: info(@)usedom-inside.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok