usedom-inside.de - Insider Tipps für die Region Usedom

Aktuell sind 71 Gäste und keine Mitglieder online

Dorfkirche in Stolpe

Dorfkirche in Stolpe

Die mittelalterliche Kirche in Stolpe auf Usedom wurde 1867 durch Blitzschlag stark beschädigt. Auf dem mittelalterlichen Feldsteinsockel wurde daher in Stolpe eine neue Kirche im neugotischen Stil errichten, die 1871 eingeweiht wurde.

Die Dorfkirche in Stolpe ist ein rechteckiger Backsteinbau mit eingezogenem, polygonalen Chor. Die Orgel von 1863 befindet sich auf der Westempore. Eine der ursprünglich zwei mittelalterlichen Glocken blieb erhalten. Die andere wurde 1942 als Metallabgabe eingezogen. In neuerer Zeit wurde durch Einsatz von Glastüren ein abgetrennter Winterkirchenraum geschaffen.

Diese Tipps könnten auch interessieren...

  • BIO-Restaurant Gutshof in Mellenthin
    Das BIO-Restaurant mit Waffelbäckerei in Mellenthin gibt es seit 2001. Seit 2011 ist das Restaurant Weiterlesen
  • Konzertmuschel in Świnoujście
    Beliebter Treffpunkt und Veranstaltungsort, die Konzertmuschel in in Świnoujście (Swinemünde) an der Standpromenade. Vor allem Weiterlesen
  • Schmoolensee in Bansin
    Der Schmollensee auf der Insel Usedom ist einer der größeren Seen in Vorpommern. Er hat Weiterlesen
  • Feng Shui Garten in Neeberg
    Der Feng Shui Garten im kleinen Fischerdorf Neeberg. Ein Garten mit lauschigen Plätzen, zarten Düften Weiterlesen
  • Musikpavillon in Bansin
    Der historische Musikpavillon im Ostseebad Bansin liegt in der Nähe des Hauptstrandzugangs. Im Musikpavillon finden Weiterlesen
  • Lassaner Winkel
    Die ländliche Umgebung von Lassan mit ihren Ortsteilen, Wäldern und Feldern wird Lassaner Winkel genannt. Weiterlesen
  • Salzwiesen auf der Halbinsel Gnitz
    Auf der Halbinsel Gnitz finden sich leichte Höhenzüge, offene Dünen und Strandflächen, Steilufer, Salzwiesen, Feuchtbiotope Weiterlesen
  • Viel Liebe zum Detail
    Moderne Gourmetküche in Heringsdorf mit Einflüssen aus aller Welt. Sternekoch Tom Wickboldt interpretiert die gehobene Weiterlesen
  • Schloss Pudagla
    1574 wurde das Schloss Pudagla erbaut. Das im Schloss befindliche Cafe´ "Die Bernsteinhexe" ist benannt Weiterlesen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23

Social Media

- Facebook

Projekte

- Usedom Sail

- Ich roller dann mal weg

Kontakt

Inhaber der Website: Michael Koch
Diesterwegstrasse 59 - 17438 Wolgast
Telefon: 0176-51125261
E-Mail: info(@)usedom-inside.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok