usedom-inside.de - Insider Tipps für die Region Usedom

Altes Schulhaus in der Stadt Usedom

Altes Schulhaus in der Stadt Usedom

Das alte Schulhaus in der Stadt Usedom war anfangs ein Wohnhaus aus dem 17. Jh. Es wurde zum Beginn des 19. Jh. zum Schulhaus umgebaut und 1903/04 erweitert. Als Schule wurde es bis 1964 genutzt und steht jetzt unter Denkmalschutz.

Im Jahre 2006 wurde das Alte Schulhaus in der Stadt Usedom zum Sitz des Amtes Usedom Süd umgebaut. In der Stadt Usedom wird schon 1323 ein "Rector scolarium" erwähnt, der Schuldirektor einer dem Kloster Grobe unterstehenden Schule. Seit dem 14. bis ins 19. Jh. befand sich diese Schule gleich hinter dem Chor der der Kirche.

Altes Schulhaus, Markt 7

Die Region Usedom als Insider erleben

  • 1

Wissenswertes

Brückenzeiten

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.