Spaziergang durch die Stadt Anklam

Spaziergang durch die Stadt Anklam

Bei einem Spaziergang durch die Stadt Anklam ist das weite Spektrum der Bauvorhaben offensichtlich. Es umfasst große Vorhaben wie den Straßenumbau bis hin zu neuen Wohn- und Geschäftshäusern, interessante Lückenschließungen und Sanierungsvorhaben denkmalgeschützter Gebäude.

Die zu 80 % zerstörte Altstadt in Anklam war in der Nachkriegszeit geprägt durch einen langsamen funktionalen Wiederaufbau, der alle Etappen der DDR-Baugeschichte abbildete und vom Wohnungsnotstand gekennzeichnet war. Seit 1994 befindet sich Anklam mit dem Gebiet Altstadtkern im Programm der Städtebauförderung und im Stadtsanierungsprozess. In Anklam vollzieht sich auf Grundlage mehrjähriger Planungen nun der Stadtumbau in der Mitte. Um den Marktplatz erfolgt nach dem Rückbau eine völlig neue Marktbebauung.

Region Usedom - Weitere Tipps & Infos

  • Fahrradwege in Kröslin
    Fahrradwege in Kröslin. Mit ca. 30 Radrouten steht ein abwechslungsreiches Angebot zur Auswahl. Über 23 Weiterlesen
  • Kaffeemühle
    Im ältesten Profanbau der Stadt Wolgast aus der 2. Hälfte des 17. Jh. ist das Weiterlesen
  • Neeberg am Achterwasser
    Das ehmalige Fischerdorf Neeberg liegt an der Krumminer Wiek, einer Ausbuchtung des Peenestromms. Einer meiner Weiterlesen
  • Museumshafen in Wolgast
    Der 1997 eröffnete Museumshafen in Wolgast liegt im Peenestrom und trennt die Schlossinsel vom Festland. Weiterlesen
  • Der schönste Grillplatz auf Usedom
    Zwischen Neppermin und Pudagla liegt am Achterwasser einer der schönsten Grillplätze auf der Insel Usedom. Weiterlesen
  • Weißer Berg auf der Halbinsel Gnitz
    Der Weißer Berg (32m) auf der Halbinsel Gnitz mit seiner beeindruckenden Steilküste, die man vom Weiterlesen
  • Der Catwalk in Zinnowitz
    Der Catwalk in Zinnowitz ist sicherlich die Strandprommenade und die Neue Strandstrasse. Hier reiht sich Weiterlesen
  • Neppermin Sonnenuntergang
    Die Orte Neppermin und Balm liegen am Ufer des südlichen Achterwasser der Insel Usedom am Weiterlesen
  • Evangelische Kirche in Garz bei Kamminke
    Die kleine Kirche in Garz ist Maria Magdalena geweiht und stammt zum Teil schon aus Weiterlesen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.