Yachthafen "Basen Polnocny" Świnoujście - Swinemünde

Yachthafen Swinemünde - 53° 54' 49.108" N 14° 16' 33.305" E. Der Yachthafen "Basen Polnocny" in Świnoujście - Swinemünde liegt an der Mündung des Oderarmes Swine in Polen.

Die Stadt Świnoujście (Swinemünde), mit ca. 41.000 Einwohnern, erstreckt sich auf die Inseln Usedom, Wolin (Wollin) und Karsibór (Kaseburg) am Stettiner Haff sowie das Südufer der Ostsee. Świnoujście war bis zum Zweiten Weltkrieg das drittgrößte deutsche Ostseebad.

Wassertiefe: o.G. 3,5m,
Liegeplätze: Pier, Schwimmstege,
Ausstattung: Strom, Wasser, Sanitär

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.