usedom-inside.de - Usedom als Insider erleben

Aktuell sind 94 Gäste und keine Mitglieder online

Das Usedom-Projekt

Das Usedom-Projekt

Das Usedom-Projekt, das derzeit größte nachhaltige Projekt junger Menschen in Deutschland. 120 Auszubildende, StudentInnen, SchauspielstudentInnen und SchülerInnen planen den 1. großen deutschen beachcleanup mit 4.000 TeilnehmerInnen.

Entstanden ist die Idee dieses ehrenamtlichen Projektes im Rahmen monatlicher Treffen ("Mentoring") von Auszubildenden aus dem Tourismus auf Usedom. Inzwischen gehören dem Projekt auch StudentInnen, SchauspielstudentInnen, Auszubildende aus Einzelhandel und Handwerk, angehende ErzieherInnen sowie SchülerInnen ab 16 Jahren an. Die engagiertesten dieser jungen Organisatoren haben die Chance, 2019 auf die Seychellen zu reisen – das Land mit dem meisten Ökotourismus.

Es soll nicht darum gehen, einmal den 42 Kilometer langen Ostseestrand auf der Insel Usedom aufzuräumen. Die Initiative möchte ein Zeichen setzen, "denn niemand ist zu klein, um etwas zu verändern. Die Vermüllung der Weltmeere betrifft uns alle und die Säuberung der Ozeane sollte uns alle angehen. Es geht nicht um mich. Es geht immer um die anderen. Stellt Euch vor, welchen Spirit diese Welt hätte, wenn jeder so denken würde."

usedom-inside - Shop

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • Im Dialog auf Facebook

    Kontakt

    Inhaber der Website: Michael Koch
    Diesterwegstrasse 59
    17438 Wolgast
    Telefon: 0176-51125261
    E-Mail: info(@)usedom-inside.de

    Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.