Usedom Sail: Rückzug aus Wolgast

Usedom Sail: Rückzug aus Wolgast

OZ - Eine Disharmonie zwischen Verwaltung und Stadtvertretung von Wolgast veranlassen den Veranstalter, sich aus der Herzogstadt zurückzuziehen. In Wolgast sollte eine Usedom-Sail stattfinden. Der Veranstalter hat sich nun dazu entschieden, dies nicht zu machen. Michael Koch hat von seinem Projekt Abstand genommen, im Wolgaster Hafen eine „Usedom-Sail“ zu etablieren. Wie berichtet, wollte der Wolgaster eine Image-Kampagne für die Stadt als maritimen Standort starten und die Wassersport-Destination Usedom fördern. Als eine Mischung aus Wassersport, touristischen Angeboten, Ausstellern aus der Region und musikalischem Rahmenprogramm sollten ab 2019 immer am letzten Maiwochenende im Stadthafen an drei Tagen Segelsport, Völkerverständigung, Kulturaustausch und Naturschutz im Ostseeraum im Mittelpunkt der Sail stehen.

Einen Tag nach dem Treffen der Gründungsmitglieder und Vertretern der Stadt am vorigen Sonntag gab Koch seinen Rückzug vom Projekt bekannt. Auf Anfrage sagte er, dass die Zeit für die Organisation nicht mehr ausreiche. Auch herrsche „eine gewisse Disharmonie zwischen Verwaltung und Stadtvertretung“, was sein Vorhaben anbetrifft. Viele Abgeordnete hätten sich über das Projekt im Vorfeld nicht informiert, obwohl die OZ dies vorgestellt und auch eine Homepage angegeben hatte. Bürgermeister Stefan Weigler bedauert Kochs Rückzug. Tom Schröter

Region Usedom - Weitere Tipps & Infos

  • Kirche St. Nikolai zu Bauer
    Die Kirche St. Nikolai zu Bauer steht etwas abseits der weitläufigen Ortslagen von Bauer und Weiterlesen
  • Fahrradwege in Loddin & Kölpinsee
    Fahrradwege in Loddin und Kölpinsee gibt es sowohl entlang der Ostsee als auch entlang des Weiterlesen
  • Loddiner Höft
    Einer der schönsten Aussichtspunkte der Insel Usedom - die Halbinsel Loddiner Höft, ein Naturschutzgebiet mit landwirtschaftlicher Weiterlesen
  • Eisenbahn - Dampffährschiff „Stralsund“
    Das Eisenbahnfährschiff „Stralsund“ in Wolgast mit 2 zweistufigen Expansionskolben-Dampfmaschinen, das einzige seiner Art in Europa. Weiterlesen
  • Nikolaikirche in Anklam
    Die ehemalige, dem Heiligen Nikolaus - dem Schutzpatron der Seefahrer, Fischer und Händler - geweihte, Nikolaikirche ist Weiterlesen
  • Indoor - Minigolf
    Indoor - Minigolf in Pudagla. Indoorhalle mit einer 36 Loch-Anlage. Moderne Schwarzlichttechnik sorgt ebenso für Abwechslung Weiterlesen
  • Kirche St. Johannis Lassan
    Die ältesten Teile der Kirche St. Johannis in Lassan, ca. 750 Jahre, findet man im Weiterlesen
  • Bäderarchitektur in Heringsdorf
    Bäderarchitektur bringt den einzigartigen Glanz nach Heringsdorf auf die Insel Usedom. Um die Wende vom Weiterlesen
  • Türkissee bei Wapnica
    Der Türkissee, auch Smaragdes genannt, liegt mitten im Dorf Wapnica (Kalkofen), das seinen Namen der Weiterlesen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.