Ab dem 25.05.2020 dürfen Touristen wieder ihren Urlaubern in der Region Usedom verbringen. Hier die wichtigsten Corona-Regeln für die Region Usedom.

Lindenallee in Krummin

Lindenallee in Krummin

Die alte Lindenallee, die von der B111 nach Krummin führt ist wohl die schönste Allee auf der Insel Usedom. Auf Kalendern, Postern, Plakaten wurde sie bereits verewigt. Man glaubt, in einem Tunnel aus grünem Blätterwerk zu sein, so dicht sind die Zweige in den Baumkronen.

Das kleine Dorf Krummin liegt im nördlichen Teil der Krumminer Wiek, einer Ausbuchtung des Peenestromes, auf der Insel Usedom. Der Ort Krummin wurde erstmalig im Jahre 1230 urkundlich erwähnt. Um 1250 schon befand sich hier die Kloster­kirche St. Michael, die auch heute noch zu den Sehens­würdig­keiten des Ortes zählt.

Region Usedom - Weitere Tipps & Infos

  • Schloss Pudagla
    1574 wurde das Schloss Pudagla erbaut. Das im Schloss befindliche Cafe´ "Die Bernsteinhexe" ist benannt Weiterlesen
  • Essen in historischen Mauern
    Das Restaurant in Stolpe auf der Insel Usedom mit Lifestyle-Ambiente zwischen historischen Mauern. Aus dieser Weiterlesen
  • Ryby Zubowicz in Kamień Pomorski
    Das Restaurant liegt abseits der Marina in Kamień Pomorski. Es gibt einen gemütlichen Außenbereich mit Weiterlesen
  • Neeberg am Achterwasser
    Das ehmalige Fischerdorf Neeberg liegt an der Krumminer Wiek, einer Ausbuchtung des Peenestromms. Einer meiner Weiterlesen
  • Trassenheide - Konzertmuschel
    Die Konzertmuschel in Trassenheide liegt unweit des Hauptzugangs zum Strand. In der Konzertmuschel finden Konzerte, Weiterlesen
  • Waldladen & Wildbistro in Pudagla
    Natur ∙ Wild ∙ Genuss - Ob kleiner oder großer Hunger, das Angebot im Waldladen & Wildbistro in Pudagla Weiterlesen
  • Das Hans-Hartig-Denkmal in Nowe Warpno
    Das Hans-Hartig-Denkmal steht am Marktplatz in Nowe Warpno, in der Nähe des Rathauses. Das Denkmal Weiterlesen
  • Fahrradwege in Świnoujście
    2011 wurde die Promenade mit Fahrradweg im polnischen Świnoujście (Swinemünde) um knapp vier Kilometer verlängert Weiterlesen
  • Dom zu Kamień Pomorski
    Die Kathedrale St. Johannes in Kamień Pomorski, meist als Dom zu Kamień Pomorski bezeichnet, ist Weiterlesen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.