Feng Shui Garten in Neeberg

Feng Shui Garten in Neeberg

Der Feng Shui Garten im kleinen Fischerdorf Neeberg auf der Insel Usedom wurde 2006 eröffnet. Ein Garten im Gleichklang der fünf Elemente: Wasser, Erde, Holz, Feuer und Metall, mit lauschigen Plätzen, zarten Düften und einer Spirale, die das Herz des Feng Shui Gartens bildet.

Der Feng Shui Garten in Neeberg ist das Ergebnis einer wohl überlegten Auswahl und Anordnung hunderter verschiedener Pflanzenarten und deren akribischer professioneller Pflege, mit der die Künstlerin Margret Schreiber-Grony über das kleine Paradies allzu starkem Konkurrenzkraft den Sinn für das Schöne entgegensetzt. Acht weitere Bagua-Zonen gruppieren sich mit Blumen-, Wasser-, Stauden- und Steingarten in Form und Farbe um die Mitte.

Feng Shui Garten, Neeberger Str. 9, Mai bis Oktober täglich von 10-18 Uhr geöffnet

Region Usedom - Weitere Tipps & Infos

  • Seebrücke Ahlbeck
    Die Seebrücke in Ahlbeck (280 m) ist die älteste Seebrücke in Deutschland. Bereits 1882 wurde Weiterlesen
  • Frisch Fisch in Neeberg
    Es gibt ihn noch, den Fischer in Neeberg. Frisch Fisch fangfrisch auf dem Teller. Und Weiterlesen
  • Konzertmuschel Heringsdorf
    Beliebter Treffpunkt und Veranstaltungsort, die Konzertmuschel im Ostseebad Heringsdorf an der Standpromenade. Vor allem musikalische Weiterlesen
  • Blick über den Yachthafen
    Kleine familiengeführte Gaststätte in Zinnowitz mit Blick über den Yachthafen und das Achterwasser. Angeboten werden Weiterlesen
  • Pulverturm in Anklam
    Der Pulverturm ist ein Teil der ehemaligen Stadtbefestigung der Stadt Anklam. Neben dem Anklamer Steintor Weiterlesen
  • St. Michael-Kirche Krummin
    Urkundlich erwähnt wurde die Michaelis-Kirche in Krummin bereits 1230, sie ist eine der ältesten Kirchen Weiterlesen
  • Musikpavillon in Bansin
    Der historische Musikpavillon im Ostseebad Bansin liegt in der Nähe des Hauptstrandzugangs. Im Musikpavillon finden Weiterlesen
  • Das Hans-Hartig-Denkmal in Nowe Warpno
    Das Hans-Hartig-Denkmal steht am Marktplatz in Nowe Warpno, in der Nähe des Rathauses. Das Denkmal Weiterlesen
  • Zugbrücke in Dziwnów
    Die Zugbrücke in Dziwnów verbindet die polnische Insel Wolin mit dem Festland. Die Brücke führt Weiterlesen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.